1. (Wurzel-) Chakra

metinhara.com

432-Hz-Musik hat wissenschaftlich nachgewiesene Vorteile für unsere Gesundheit. Diese speziellen Tracks sind dazu gedacht, bestimmte Chakren für dein spirituelles Wachstum zu öffnen. Lassen die Vibrationen von „Solfeggio-Frequenzen“ mit deinen Zellen und Organen in Resonanz gehen, um deinen Körper zu entspannen und zu heilen.

“Wenn Sie die Geheimnisse des Universums entdecken möchten, denken Sie an Energie, Frequenz und Schwingung.” Nikola Tesl

Ritual: Synchronisieren dein Atmung mit dem ersten Chakra. Führe diese Energiearbeit sieben Tage lang durch, um dein 1. (Wurzel-) Chakra zu aktivieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.